Faszination Höhle in „Unterwegs in Österreich“

Teilen in sozialen Netzwerken

Nicht verpassen!!!!
Am Samstag 11. November 2017 werden in der Sendung „Unterwegs in Österreich“ (ORF 2, ab 16:30 Uhr) drei Unterweltler und ihr Tätigkeits- und Forschungsbereiche vorgestellt: Josef Weichenberger (Erdställe), Heli Steinmassl (Höhlen) und Hans Reschreiter (Salzbergwerk Hallstatt)

http://ooe.orf.at/studio/stories/2871458/

13. Juli Vereinsabend – Vortrag Höhlen in Mallorca

Teilen in sozialen Netzwerken

Beim Vereinsabend am 13. Juli ab 19.30 Uhr zeige ich aktuelle Bilder von der Mallorcareise . Es konnten wunderschöne Höhlen besucht werden. califo 2 Weiterlesen

Aktuelles von der Grieskarforschung

Teilen in sozialen Netzwerken

Linsenschacht

Der Link führt zur Webpage der Grieskarforschung

http://www.1ni.at

Rettungsaktion im Riesending

Teilen in sozialen Netzwerken

An der erfolgreichen Rettung von Johann Westerhaus waren vom
Landesverein für Höhlenverein in OÖ 12 Vereinsmitglieder beteiligt.
Vor allem die Bergestrecke nach dem Canyon sowie die schwierige 180m
und die 60m Stufe im Eingangsbereich (180m Schacht) wurden erfolgreich
für die Bergung ausgebaut.Riesending 5 Weiterlesen

Forschungswoche Schönberg 2014

Teilen in sozialen Netzwerken

Der Countdown läuft, die Forschungswoche auf der Ischlerhütte rückt immer näher. Heuer werden wir den Zeitraum etwas ausdehnen und bereits am Mittwoch, den 23. Juli starten. Viele interessante Ziele stehen wieder auf dem Programm. Ob im Paralleluniversum, Canyonland, der Schwarzenberghöhle oder in einer der neu entdeckten Höhlen im Wildkar, es wird garantiert für jeden etwas dabei sein. Anmeldungen bitte bei Robert Wurzinger!

DSC00889

Riesenhöhle auf der Hohen Schrott

Teilen in sozialen Netzwerken

Am 1. Mai 2014 gelang es Clemens Tenreiter, Christian Öhlinger, Herbert Panzel und Harald Zeitlhofer in den tiefen Teilen des Offenbarungssystems (1616/80, Hohe Schrott), die erst eine Woche zuvor von Clemens Tenreiter und Gabriel Wimmer entdeckt wurden,  weiter vorzustoßen und dem Oberlauf des Jaglings, der ein paar hundert Meter weiter südlich an die Oberfläche tritt, zu folgen. Dabei wuchs die Höhle um 500 Meter auf nunmehr 5,4 Kilometer Gesamtlänge. Sie zählt damit als Riesenhöhle und ist die längste Höhle im Gebiet der Hohen Schrott.

DSC03353
Weiterlesen

TV Beitrag in Terra Xpress (ZDF) am 19.1.2014

Teilen in sozialen Netzwerken

Hier geht’s zum FilmTerra Xpress Jan 14

 

 

Canyonland – ins Bodenlose

Teilen in sozialen Netzwerken

Weiterlesen

140 Kilometer Schönberg Höhlensystem

Teilen in sozialen Netzwerken

Im Rahmen der Dreharbeiten für einen ZDF Terra-X Beitrag fand eine Tour in die im August entdeckten Teile des Canyonlands statt. Dabei konnte der 140. Kilometer im Schönberg Höhlensystem vermessen werden.

DSC01929

Weiterlesen

Ceolestin im Schönberg Höhlensystem

Teilen in sozialen Netzwerken

von Christian Knobloch

Sehr auffallend ist im neu entdeckten „Paralleluniversum“ immer wieder der strahlend weiße, offenbar noch aktive Sinter und besonders spannend offenbart sich die Mineralogie des neuen Teilsystems. Sie zeigt einmal mehr, dass man sich diesem Thema in Hinkunft aufmerksamer widmen sollte. So gelang hier der erst zweite Nachweis für Coelestin in einer Österreichischen Höhle.

Weiterlesen

Biwaktour im Schönberg Höhlensystem

Teilen in sozialen Netzwerken

Endlich passte das Wetter wieder mal. Wir, Thomas Silber, Christian Öhlinger und ich (Gerhard Wimmer), trafen uns am 1.7.2011 um 17.30 Uhr auf der Rettenbachalm, von wo aus wir gemeinsam zur Seilbahn fuhren um das Gepäck einzuladen. Wir fuhren dann die neu angelegte Straße hoch, von wo aus wir nur noch halb so lang zur Hütte rauf brauchen dürften. Weiterlesen